HSBC Exchange Traded Funds

Festlegung der Anleger-Kategorie

Als qualifizierte Anleger im Sinne des Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (Art. 10 Absätze 3, 3bis, 3ter und 4 KAG, Art. 6 KKV) gelten namentlich:

  1. beaufsichtigte Finanzintermediäre wie Banken, Effektenhändler und Fondsleitungen und Vermögensverwalter kollektiver Kapitalanlagen sowie Zentralbanken;
  2. beaufsichtigte Versicherungseinrichtungen;
  3. öffentlich-rechtliche Körperschaften und Vorsorgeeinrichtungen mit professioneller Tresorerie
  4. Unternehmen mit professioneller Tresorerie
  5. Vermögende Privatpersonen, welche entweder schriftlich bestätigt haben über Vermögen von mindestens 500'000 Schweizer Franken verfügen und aufgrund persönlicher Ausbildung und beruflicher Erfahrung oder vergleichbarer Erfahrung im Finanzsektor über die Kenntnisse verfügt, die notwendig sind, um die Risiken der Anlagen zu verstehen oder schriftlich bestätigt haben, direkt oder indirekt über Finanzanlagen von mindestens 5 Millionen Schweizer Franken netto zu verfügen. Als Finanzanlagen gelten u.a. Bankguthaben, Treuhandvermögen, Effekten (einschliesslich kollektive Kapitalanlagen und strukturierte Produkte), Derivate, Edelmetalle sowie Lebensversicherungen mit Rückkaufswert (nicht als Finanzanlagen gelten Direktinvestitionen in Immobilien und Ansprüche aus Sozialversicherungen (einschliesslich Guthaben der 2. und 3. Säule).
  6. Anleger, welche mit einem beaufsichtigtem Finanzintermediär einen schriftlichen Vermögensverwaltungsvertrag abgeschlossen haben, sofern sie nicht schriftlich erklärt haben, dass sie nicht als qualifizierte Investoren gelten wollen und sofern der Finanzintermediär dem Geldwäschereigesetz unterstellt ist, den Verhaltensregeln einer Branchenorganisation untersteht, die von der FINMA als Mindeststandards anerkannt sind, und der Vermögensverwaltungsvertrag den anerkannten Richtlinien einer Branchenorganisation entspricht.

Wenn keines der obigen Kriterien auf Sie zutreffen, dürfen Sie diese Webseite nicht besuchen und oben nicht auf die "Qualifizierte Investoren"-Schaltfläche klicken.